Zur Übersicht

Mai 2020

von Peter Schäfer (Kommentare: 3)

Seit Mitte März steckte unser Freund Klaus Heller in Panama fest. Das Land hatte einen totalen Lockdown verordnet. Ein Ende war nicht abzusehen. Und dann ging alles ganz schnell.

von Peter Schäfer (Kommentare: 2)

Seit Mitte März steckt unser Freund Klaus Heller in Panama fest. Das Land hat einen totalen Lockdown verordnet. Ein Ende ist nicht abzusehen. Hier schildert er seine Erlebnisse im Mai 2020

von Peter Schäfer (Kommentare: 0)

Seit Mitte März steckt unser Freund Klaus Heller in Panama fest. Das Land hat einen totalen Lockdown verordnet. Ein Ende ist nicht abzusehen. Hier schildert er seine Erlebnisse im April 2020

von Peter Schäfer (Kommentare: 0)

Seit Mitte März steckt unser Freund Klaus Heller in Panama fest. Das Land hat einen totalen Lockdown verordnet. Ein Ende ist nicht abzusehen. Hier schildert er seine Erlebnisse im März 2020

von Peter Schäfer (Kommentare: 0)

Klaus Heller. Fallschirmspringer, Pilot, Vielflieger. Ein Leben lang ist ihm der Himmel eine Heimat gewesen. Wie dem Rest der Welt, hat Corona nun auch ihm die Flügel gestutzt.

von Kochmaus (Kommentare: 1)

Erst gab es nicht genug. Ausserdem schützen sie vor gar nix. Hiess es. Inzwischen retten sie Leben wie nur was. Heisst es. Das Angebot ist so groß, dass wir uns gar nicht entscheiden können. Man nennt es Marktwirtschaft oder Kapitalismus oder einfach nur der große Mummenschanz.

von Peter Schäfer (Kommentare: 1)

Bald ist visumfreies Reisen in Deutschland wieder möglich. Nutzt es! Denn die zweite und die dritte Welle stehen bereits vor unseren Mund-Nase-Augen-Ohren-Masken - sagen die „Experten“. Wir ahnen, was dann auf uns zukommt.

von Simone Keil (Kommentare: 3)

Früher dachte ich immer, ein Ausdruck von richtigem Reichtum ist es, so viel Schrankfläche zu haben, daß man im Frühling und im Herbst den Kleiderschrank nicht mehr umsortieren muss.