Zur Übersicht

Von Männern und Mäusen #2

von (Kommentare: 2)

HANSEATIC-DECK 6/KABINE 624 - INNEN/NACHT

Vor der Kabine hält der Graue die Zimmerkarte an die Tür. Es leuchtet grün auf. Er drückt. Die Tür lässt sich nicht öffnen. Er wiederholt das Prozedere: Karte. Grün. Drücken. Nichts bewegt sich.

Der Graue: Kochmaus?!

In der Kabine stemmt sich Kochmaus gegen die Tür.

Der Graue: Mach auf. Ich weiß, dass Du da drin bist.

Kochmaus: Wie heißt das Zauberwort?

Der Graue: Sofort!

Kochmaus: Falsch. Nochmal!

Der Graue: Oh Mann. Bitte!?

Kochmaus: Noch ein Versuch. Wenn wieder falsch, musst Du im Flur schlafen.

Der Graue: So schnell kannst Du mit Deinen Stummelbeinen gar nicht rennen, wie ich mich über den Balkon abseile und die Verandatür eintrete.

Kochmaus: Ich gebe Dir ein Tipp.

Der Graue: Mach einfach die verdammte Tür auf.

Kochmaus: Wolle ma ihn nei lasse?!

Der Graue: Was soll ich mit Wolle aus Manila?

Kochmaus: Wolle ma Ihn nei lasse? Tätäää!

Der Graue: Hackt es jetzt bei Dir?! Lass mich bloß mit Karneval und dem Hellau-Quatsch zufrieden.

Kochmaus: Richtig! Hellau! Das ist das Zauberwort.

Kochmaus macht die Tür auf. Sie strahlt den Grauen an. Der Graue strahlt eher nach Innen. Wie ein Atomkraftwerk.

Kochmaus: Und jetzt Polonaise!

Der Graue: Wenn Du mich anfasst, brauchst Du für den Rest der Fahrt keine rote Pappnase mehr.

Kochmaus: Hellau, Du olle Spassbremse!

Der Graue: Allaf, Du Spinner.

Kochmaus: Tätäää! Tätää! Tätää!

Zurück

Kommentare

Kommentar von Problemcousine |

Ohne Kochmaus wäre die Reise für Dich wohl nur halb so unterhaltsam. Bei den Cocktails und den Pfannkuchen war sie ja stramm dabei.Hatte sie denn auch kleine ( oder größere) Koordinationsstörungen danach. Weiterhin schöne Reise, wir verfolgen es!

Kommentar von Peter |

Lieber Jens, wie unterhaltsam ist es, mit einer tickenden Zeitbombe zu reisen? Hoffen wir mal, dass sich Kochmaus nicht auf die Brücke verläuft. Sonst kommen wir noch am Nordpol raus.
Für Beistand jeder Art bin ich natürlich sehr empfänglich und dankbar.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.