Zur Übersicht

Von Männern und Mäusen #8

von (Kommentare: 4)

HANSEATIC/KABINE 624 – INNEN/TAG

Kochmaus kritzelt auf einen Zettel. Es sieht irgendwie aus, wie der Grundriss der Wohnung von Rot und Grau.

Der Graue: Was wird das denn, wenn es fertig ist? 

Kochmaus: Ich überlege, wo ich sie am besten hinhänge. 

Der Graue: Deine Kündigung? Die nehme ich auch mündlich entgegen.

Kochmaus: Die Karte.

Der Graue: Eine Ansichtskarte aus Mausepotanien?

Kochmaus: Die Seekarte.

Der Graue: DIE Seekarte? (lacht gehässig)

Kochmaus: Irgendwo muss sie ja hängen.

Der Graue: Irgendwer muss sie erstmal gewinnen. Und das bist ganz sicher nicht Du.

Kochmaus: Das Glück ist mit den Tüchtigen.

Der Graue: Eben. In Deinem Fall ein klares Ausschlussmerkmal.

HANSEATIC/DECK 4/HANSEATRIUM – INNEN/NACHT

Die Glücksfee auf der Bühne greift in den Eimer mit den Losen. Kochmaus breitet Lose vor sich aus. Viele Lose. 

Der Graue: Mensch Kochmaus, Du weisst doch: „Pech im Spiel, kein Geld für die Liebe" (kichert hämisch). 

Kochmaus: Du meinst: Glück im Spiel UND in der Liebe.

Der Graue: Schon klar (lacht sich ins Fäustchen).

HANSEATRIUM – INNEN/NACHT - SPÄTER

Kochmaus kommt siegestrunken und singend von der Bühne zurück, die Seekarte unterm Arm.

Der Graue (fassungslos): Ich verstehe es nicht.

Kochmaus: Von Kochmaus lernen, heißt siegen lernen.

Der Graue: Du hast da was gedreht.

Kochmaus: „Die 1000% Methode. Mit Kochmaus zum Hauptgewinn“. Mein neues Buch. Garantierter Bestseller.

Der Graue: Ach ja? Und wie geht die Methode?

Kochmaus: Je mehr Lose Du hast, umso besser ist Deine Chance. Wenn Du alle Lose kaufst, bist du automatisch Gewinner.

Der Graue: Der Haken ist: „kaufen“ nicht schnorren. Am Ende hast du alle Lose und bist pleite.

Kochmaus. Gut, dass du es grade ansprichst. Hast du noch ein bisschen Kleingeld?

Der Graue: Kleingeld?

Kochmaus: So 2000 Euro. Für die Rückreise.

Der Graue: Bastel dir doch ein Papierflugzeug aus der Karte und fliege damit zurück. Oder fahr weiter auf dem Schiff und mach ein Praktikum als Pinguin. Und schreib ein Buch darüber. Wird bestimmt auch ein Bestseller (lacht sich kaputt).

Kochmaus: Du mich auch.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Christiane |

Glückwunsch zum Gewinn der Seekarte, auch wenn das bei Kochmaus nicht mit rechten Dingen zuging. Der eigentliche Gewinner bist doch Du, Peter, hast die Rote und Kochmaus.
Ich wünsche Euch nach dem herrlichen Abenteuer einen guten Heimflug. Nicht das Kochmaus sich noch verpieselt, weil sie mit ihrem Bären durchbrennen will. Sie wird in Deutschland dringend zur Impstofferforschung gebraucht. Und vergiß sie auch nicht zufällig.Sie bekommt demnächst ein paar Virchen nach Berlin, um den richtigen Impfstoffkäse auszuprobieren, irgendwann muß ja was helfen.
LG von Christiane

Kommentar von Dieter Buhrau |

Sehr geehrte Kochmaus,
nun sind Sie die unangefochtene No. 1.
Ich gratuliere ganz aufrichtig und freue mich schon auf die deutsche Presse wenn Sie wieder deutschen Boden betreten werden. Mit diesem außergewöhnlichen Gewinn von einer atemberaubenden Reise würde es mich nicht wundern, wenn wir demnächst vom Bundesverdienstkreuz der Kochmäuse lesen werden.
Hochachtungsvoll Ihr Herr Bruno

Kommentar von Peter |

Liebe Christiane, bei Kochmaus weiss man nie. Genie und Wahnsinn liegen hier dicht beieinander und immer OHNE Methode. Und wenn sie mal wieder durchbrennt, findet sie doch immer wieder zurück. Quasi tierische Instinkte.
LG peter

Kommentar von Kochmaus |

Herr Bruno for President!

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 4.