Gästebuch

Kommentar von Billy the Mouse |

Die Blogbeiträge von Kochmaus gefallen mir am Besten!

Kommentar von Roya Ahmadi |

Frohes neues Jahr und Happy Birthday

Kommentar von Problemcousine |

Auch nach Eurer Rückkehr "verirre" ich mich auf Eure Seite. Wann fängt die Seminarreihe von Kochmaus an? Ab 01.04. ( kein Aprilscherz) bin ich nämlich Rentner und könnte mich weiterbilden. Grüße aus dem Norden am ersten richtigen Frühlingstag.

Kommentar von Kochmaus |

Liebe Frangipani von Maximiliane,
Dein Kommentar zu einer meiner Eintragungen hat mich sehr gefreut. Nachdem ich den Kommentar erstmal eine Stunde lang suchen mußte, fand ich ihn dann unter "Singapur". Wer soll denn da drauf kommen.
Um es kurz zu machen: Du solltest darauf pochen, daß Du JETZT wieder Wasser kriegen kannst. Wenn Du sogar schon kleine Blättchen als Zeichen Deiner Kooperationsbereitschaft vorgeschoben hast, wird ja wohl ein Schlückchen Wasser drin sein. Also Frangi - Wasser marsch.
Schreibe mir das nächste Mal ruhig direkt ins Gästebuch, dann finde ich es leichter. Wenn ich mir die Bilder von Singapur anschaue, werde ich bloß sentimental. Da wars schön, denn da ist Deine Familie und Deine Verwandten zuhause. Die wachsen da am Straßenrand.
Ich habe jetzt viel mit diesem Carola zu tun, muß aufpassen, daß hier alles glatt läuft. Der Graue und die Rote sind beide im Homeoffice und gehen mir auf den Keks. Ich habe viel zu tun. Vielleicht werde ich bald mal wieder eine Ansprache an meine Fangemeinde halten. Zu sagen hab ich ja immer viel und an Ideen mangelt es auch nicht.
Also bis bald! Trink was!
Deine Kochmaus

Kommentar von Kochmaus |

Und lieber Problemcousin, die Seminarreihe mit mir muß leider ein kleines bißchen verschoben werden. Ich habe im Moment so viele Aufträge für meine Firma McKochmaus & Co. vorliegen, daß ich die alle fast gar nicht abarbeiten kann. Ich sage nur: Krisenmanagement aus höchsten Kreisen. Bleibt geduldig und neugierig. Und vor allem ZUHAUSE! Bis bald, Eure Kochmaus.

Kommentar von Ralf Haase |

Es war sehr schön, Euch überraschend nach so langer Zeit heute wiedergesehen zu haben und allein im 15 minütigen Update so viel spannend Neues von Euch zu hören, das die Begehrlichkeit nach mehr davon geweckt hat. Kommt mich mal besuchen, da, wo Einstein ein paar seiner Sommer im eigenen Ferienhaus verbrachte und wir können uns in meinem Garten die ganzen Geschichten erzählen!
Ich habe noch nicht alle BLOG-Artikel gelesen, aber als Ex-Mann eines Viertels des Kleeblatts hat mich die Geschichte vom Band der Freundschaft sehr berührt